Deutzer Hafen

Zwischen Deutz und Poll soll das neue Viertel, Deutzer Hafen entstehen.

Plangebiet: 37,7 Hektar(davon 8.1 Hektar Wasser)
Gesamt BGF: 550.000 m²

Nutzung: Wohneinheiten, Büroarbeitsplätze + sonstige Nutzung(ca. 30% der Wohnungen im öffentlich geförderten Wohnungsbau)

Bauherren: unterschiedliche Bauherren

Projektentwicklung: Moderne Stadt (Gesellschaft zur Förderung des Städtebaues und der Gemeindeentwicklung mbH)

Büroarbeitsplätze: ca. 6.000

Wohneinheiten: ca. 3.000 (ca. 6.900 Bewohner)

Baubeginn: ca. 2021-2022 ("Spatenstich")

1.fertige Einheiten: ca. 2024-2026

Zusammenfassung der Informationen


Hinweis: Fehlede Informationen folgen, sobald das Orga.Team der Nachbarschaft dazu kommt.
Tipp: Verkehr Poll+ ist ein offener Arbeitskreis der Poller Nachbarschaft. DH: Sie haben das Recht dabei zu sein. (auch online)